Content Delivery Networks (CDN)

 In

1. Beschreibung der Verarbeitung
Unsere Webseite verwendet verschiedene CDN (Content Delivery Network) und zwar „Amazon Cloudfront“, ein CDN von Amazon Inc. (“Amazon”), „Fastly“ von Fastly Inc. („Fastly“) sowie „CDN77“ von DataCamp Ltd. („DataCamp“) Durch ein CDN wird insbesondere die Ladezeit der Website oder bestimmter Inhalte verkürzt, indem z.B. Dateien von einem sehr schnellen Server gesendet werden, der möglichst nahe an Ihrem Standort ist . Amazon betreibt zahlreiche Server in Europa (unter anderem in Frankfurt und Mailand) um unsere Dateien möglichst schnell zu Ihnen senden zu können.

2. Zweck
Die Verarbeitung erfolgt, um die Ladezeit unserer Webseite zu verkürzen.

3. Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung ist zur Wahrung der überwiegenden berechtigten Interessen des Verantwortlichen erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser berechtigtes Interesse liegt in dem, in Punkt 2 benannten Zweck.

4. Empfänger und Übermittlung in Drittstaaten
Es kann technisch jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Ihr Browser (z.B. weil Sie auf diese Website von außerhalb der EU zugreifen oder aus irgendeinem anderen Grund) auf einen Server von außerhalb der EU zugreift. In so einem Fall werden Daten von Ihrem Browser direkt in das jeweilige Land (Nord- und Südamerika, Asien, Australien) gesendet. Für diesen Fall stimmen Sie einer Überlassung Ihrer Daten in die USA und/oder das Land in dem der jeweilige Server steht zu.